Professional Workshop

Verschiedene Arbeitsbereiche, Workshops befinden sich unter einem Dach. Für Arbeiten an Fahrwerk, Motor und Elektronik haben wir die Kompetenz und Ausstattung.

Wissenswertes:

- wir sind  Desmosedeci Service Point
- MR-Racing siegt mit Max Neukirchner am Sachsenring 2013 mit Hertrampf Racing support
- Hertrampf Racing gelang der erste SBK Sieg weltweit mit einer 1199 Panigale
- Hertrampf stellt die erste Ducati in der IDM Superbike Klasse
- Dario Guiseppetti gewinnt IDM-Superbike Läufe auf Hertrampf-Ducati
- Erfolgreichstes Ducati Team auf 1098 R, in der IDM Superbike überhaupt
- seit 1998 sind wir " Öhlins Technologie Center" inkl. Fahrwerksprüfstand
- Ducatisti aus ganz Europa vertrauen unserer Arbeit
- etc.

  Workshop - Service

Hier ein kleiner optischer Ausschnitt des Bereiches Workshop-Service. Hier werden überwiegend Servicearbeiten an Fahrzeugen ausgeführt. Auch einfache Umbauten, für die man nicht länger als einen Tag benötigt werden in unserem Servicebereich durchgeführt.
  Der Prüfstandsraum

Anfang und Ende jeder Motorbearbeitung. Zentrale für Einspritz- und Zündkennfeld- änderungen sowie Fehlerdiagnose. Der separate Prüfraum ermöglicht es unabhängig vom Werkstattbetrieb an und mit Fahrzeugen zu arbeiten. Drei große Kühlgebläse und das 30 KW Ram Air Gebläse ermöglichen die Simulation im Fahrbetrieb. Abtastung des Gemisch in Echtzeit, Hard- und Software auf neuestem Stand sowie viele weitere Features ermoglischen Arbeiten auf höchstem Niveau.
Fahrwerkstechnik

Als Öhlins Technilogie und Service Center verfügen wir über eine umfassende Ausstattung von Spezialwerkzeugen. Die Bearbeitung von Gabeln und Stoßdämpfern ist Hersteller unabhängig möglich. Ob Öhlins, Showa, Kayaba, Paioli, Marzocci, White-Power, Wilbers oder Sachs, jegliche Service und Umbauarbeiten führen wir aus.
 
Steuerzeiten -Timing

Für die Einstellung der Steuerzeiten an den verschiedenen Motorkonzepten wird ein umfangreiches Sortiment an Meßwerkzeug benötigt. Ein Arbeitsplatz im Motorraum Nr. 1 ist dafür perfekt ausgerüstet. Höchste Sauberkeit, Übersichtlichkeit und geeichte Meßwerkzeuge finden sich hier.
  .Workshop Engine 2

Einer von zwei Motorräumen ist hier gezeigt. In diesem werden überwiegend Motoren Japanischer Hersteller vermessen und bearbeitet. Aufgrund der verschiedenen Werkzeuge die nowendig sind, ist die Motorbearbeitung gegliedert. Einen Motorraum für Japanische, einen für Europäische Fabrikate.

  

 
 Workshop- Service  Workshop-Racing  Workshop-Chassis  Workshop- Engine 1